Tauglerei 13 gefunden

Die Tauglerei wurde 2010 von Sara und Patrick Sellier gegründet und ist ein Ort der Inspiration und Persönlichkeitsentwicklung. 
 
Wir bieten Seminare und Kurse an und arbeiten intensiv mit Partnern auch im Bereich der Unternehmensberatung zusammen oder begegnen Menschen aus Nah und Fern bei einer Tasse Kaffee oder unserem hauseigenen Bier und einem Gespräch in unserem außergewöhnlichen Gasthaus oder Du holst Dir ein paar Köstlichkeiten nach Hause mit Susannes unvergleichlichem Catering.

Wir unterstützen Menschen, ihre eigene Identität körperlich, emotional, geistig, seelisch und in Beziehungen zu leben. Unserer Arbeit liegt die von uns entwickelte Interdependente Identitätstheorie, das Wissen um die Lebensenergie Qi und die Betrachtung allen Seins aus dem Samkhya zugrunde. Wir arbeiten deshalb mit den Methoden der Aufstellungsarbeit, dem Coaching, dem Lohan QiGong der Weißen Kugel, Leitbahnorientierter Klangarbeit, den Massagen und Kräutern des Ayurveda und individuell abgestimmter Ernährung. Wir begleiten Dich mit unserer Arbeit in Einzelterminen, intensiven Tagen der Körper- und Persönlichkeitsentwicklung oder in einer klassischen Pancakarmakur.
 
Die Tauglerei bietet auch Möglichkeiten für Coworker, Veranstaltungen und Meetings.
Nach „Welt“ und „Anderswelt“ entführen uns Marlis Petersen und ihr Partner am Klavier Stephan Matthias Lademann nun ins Reich der Visionen.
Mehr anzeigen
Datum und Uhrzeit
Fr. 1. Juli 2022
19:00 – 21:00 MESZ
Veranstaltungsort
Dorfkirche St. Koloman
Am Dorfplatz 28 
5423 St. Koloman

„Dämmerung löscht die letzten Lichter, noch ein irrer Schall und Schein, und die Nacht hüllt dicht und dichter alles Leben ein. Und die Erde will nun schlafen; aber ruhelos bist du, steuerst aus dem stillen Hafen deinen Sternen zu.“ ,Seele‘ von Gustav Falke (Musik: Karl Weigl)
Nach „Welt“ und „Anderswelt“ wollen uns Marlis Petersen und ihr Partner am Klavier Stephan Matthias Lademann nun ins Reich der Visionen und Träume entführen, zur inneren Nacht des Unterbewusstseins und in die Werkstatt der Seele.
Das romantische deutsch- und französischsprachige Liedrepertoire hält genügend Auswahl für solch eine Reise bereit.
Marlis Petersen, ,artist of residence‘ der Berliner Philharmoniker der Saison 2019/2020, hat im dritten und letzten Teil ihrer Trilogie DIMENSIONEN ein kluges Programm aus Raritäten und „Hits“ zu einem farblich vor allem in Pastellfarben abschattierten musikalischen Blumenstrauss gebunden.
In vier Stufen („Nacht und Träume“, „Bewegung im Innern“, „Mouvement Intérieur“, „Erlösung und Heimkehr“) darf sich das Publikum vom Stress und der Unruhe des täglichen Aktivitätszwangs befreien, und die Anima ins Reich der Phantasie und der inneren Bilder entfleuchen lassen. Dort geht es beileibe auch nicht immer ,Wonne und Waschtrog‘ zu, immerhin sind hier alle möglichen Gefühle und Wünsche, aber auch Angst, Nacht und Tod zu Hause.
Die musikalische Reise, die wir hier antreten, ist aber bunt und in ihrer lustvollen Transgression und emotionalen Vielfalt wohl ausbalanciert.

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
65,00 €
0,00 €
Anzahl
Einheit: 1 Sitzplatz Karte
Gutscheine für die Tauglerei gelten gleichermaßen für das Café, den Laden, Yoga und Massagen!

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
20,00 €
3,33 €
Anzahl
Unser Honigblüten-Kräutertee wird sorgfältig vom Kräuterhof Salzburg gemischt.

Zutaten: Rosen, Königskerzen, Käsepappel, Hibiskus, Lindenblüten, Gänseblümchen, Kamille

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
10,00 €
1,67 €
Anzahl
Einheit: 50 g
Das Werk beschäftigt sich thematisch mit Psalmen der hebräischen Bibel, in denen das menschliche Sein besungen wird.
Mehr anzeigen
Datum und Uhrzeit
So. 3. Juli 2022
10:00 – 11:00 MESZ
Veranstaltungsort
Dorfkirche St. Koloman
Am Dorfplatz 28 
5423 St. Koloman

Die Kantate für Tenor, Blechbläserensemble und Paukenentstand im Jahr 2020 als Auftragswerk von Alois Mair. Sie beschäftigt sich thematisch mit Psalmen der hebräischen Bibel, in denen das menschliche Sein besungen wird. In einer künstlerischen Zusammenarbeit mit dem jungen aufstrebenden Tenor Johannes Czernin entstanden ein Rezitativ, ein Hymnos, eine Arie sowie ein Arioso, die in fünf Instrumentalstücke eingebettet sind. 
Jakob Gruchmann (*1991 Salzburg) musiziert seit seiner Kindheit (Akkordeon, Horn, Orgel) und war nach einer kompositorischen Strafaufgabe im Musikunterricht plötzlich am Musischen Gymnasium als Komponist bekannt. Infolgedessen entstanden Stücke für diverse Besetzungen, 2007 erhielt er den 1. Preis bei „Jugend komponiert“. Nach dem Studium der Musiktheorie und Komposition in Graz und Salzburg verlieh ihm das Mozarteum zwei Mastergrade mit Auszeichnung. Schon zuvor bekam er das Jahresstipendium für Musik des Landes Salzburg und gewann im Alter von 22 Jahren eine Stelle als Kompositionsprofessor am Landeskonservatorium in Klagenfurt (heute Gustav Mahler Privatuniversität), wo er derzeit Dekan ist. Ein bereits sehr umfangreiches Werkverzeichnis zeigt eine intensive Zusammenarbeit mit bedeutenden Klangkörpern und Festivals in aller Welt. Als Preisträger bei extrem unterschiedlich ausgerichteten Wettbewerben (u.a. Toru Takemitsu Composition Award, Musik in Bewegung, Musica Sacra a Roma) steht er mit seinem kompositorischen Schaffen für musikalische Vielfalt.

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
18,00 €
0,00 €
Anzahl
Einheit: 1 Sitzplatzkarte
Der beliebteste Kuchen in der Tauglerei

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
18,00 €
3,00 €
Anzahl
Einheit: ganzer Kuchen
Das Bier der Tauglerei - Bitte Kiste zurückgeben

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
36,00 €
6,00 €
Anzahl
Einheit: 1 Kiste á 20 x 0,33 l Flaschen
Alle unsere Kuchen und Mehlspeisen werden mit hochwertigen Zutaten zubereitet.

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
22,00 €
3,67 €
Anzahl
Einheit: ganzer Kuchen
Alle unsere Kuchen und Mehlspeisen werden mit hochwertigen Zutaten zubereitet.

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
22,00 €
3,67 €
Anzahl
Einheit: ganzer Kuchen
Sitzplatz-Karte für "Der Prätorianer".
Die Uraufführung findet am 18.6.2022 um 17:00 am Dorfplatz von Sankt Koloman statt.
Mehr anzeigen
Uraufführung 
am 18.6.2022 17:00 /
auf dem Dorfplatz von St. Koloman/
und live online/
Oper für Sopran, Alt und Tenor, 
Streichtrio und Akkordeon
nach einer Idee von Patrick Sellier.
Mit Puppenspiel auf Wanderbühne.
Text: Johannes B. Czernin mit 
Kurznachrichten von Sebastian K. und Thomas S.
Musik: Tristan Schulze

Bühne/Kostüme: Elena Scheicher
Kamera/Ton/Stream: Klemen Adamlje
Regie: Johannes B. Czernin
Thomas S.: Anita Rosati
Sebastian K.: Laura Rieger
Erzähler: Johannes B. Czernin
Das fast stumme Gewissen: Peter Godulla
Violine: Jovana Raljic
Violoncello: Tristan Schulze
Kontrabass: Anna Mittermeier
Akkordeon: Ingrid Eder

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
25,00 €
4,17 €
Anzahl
Einheit: 1
Lieder und Briefe von Robert und Clara Schumann Claudia Seigmann, Peter Lohmeyer, Theresa Dax, Johannes Czernin, Matthias Lademann
Mehr anzeigen
Datum und Uhrzeit
Sa., 02.07.2022, 19:00 MESZ
Veranstaltungsort
Dorfkirche St. Koloman
Am Dorfplatz 
5423 St. Koloman

Lieder und Briefe von Robert und Clara Schumann 
Claudia Seigmann (Rezitation)
Peter Lohmeyer (Rezitation)
Theresa Dax (Sopran)
Johannes Czernin (Tenor)
Stephan Matthias Lademann (Klavier)
Martina Döcker (Dramaturgie)
Der Liederzyklus „Myrten“ op. 25 war Robert Schumanns Hochzeitsgeschenk für die 9 Jahre jüngere Clara Wieck, die er nach einer schmerzhaften Trennungsphase 1840 - gegen den Willen von Claras Vater - endlich heiraten durfte. Schumann, der bis 1839 vorwiegend Klavier - und kammermusikalische Werke komponierte, entdeckte im Hochzeitsjahr 1840 seine Liebe zum Lied.
„Ach Clara, was das für eine Seligkeit ist für Gesang zu schreiben. Die hatt` ich lange entbehrt! Wie mir das Alles leicht geworden, kann ich Dir nicht sagen, und wie ich glücklich dabei war. Meistens mach´ich sie stehend oder gehend, nicht am Clavier. Es ist doch eine ganz andere Musik, die nicht erst durch die Finger getragen wird - viel unmittelbarer und melodiöser“.
Im Liederjahr 1840 entstanden allein 138 seiner insgesamt 250 Lieder. Darunter die 26 Vertonungen verschiedener Dichter, die Schumann unter dem Titel „Myrten“ zusammenfasst.
Diese Lieder sollten ein Spiegel der Beziehung zwischen Robert und Clara sein:
Sie sollten die Vergangenheit präsent halten und der Gegenwart Ehre erweisen, waren aber auch dazu angetan, mit Hoffnung in eine gemeinsame Zukunft zu schauen.
Die 7 Dichter welche Schumann auswählte (darunter u.a. Goethe, Heine und Rückert) greifen unterschiedliche Themen auf, die der Komponist in seinem Werk vereint sehen wollte.
Die „Myrten“ reflektieren ein Universum von Gefühlen und Situationen. Gleichsam wandelt der Zuhörer durch verschiedene Länder, er begegnet religiösen Aspekten, Humor, sexueller Hingebung und symbolträchtigen Lebensweisheiten. 
Kurzum: Robert Schumann widmet Clara mit seinem Zyklus „Myrten“ op. 25 ein ergreifendes Plädoyer für die Liebe.

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
50,00 €
0,00 €
Anzahl
Einheit: 1 Sitzplatzkarte
Das Bier der Tauglerei - Bitte Flaschen zurück geben
Mehr anzeigen
TAUGL ZWICKL 
    
Das Heimspiel-Bier
 
Hell in der Farbe, leicht hopfenbetont in der Nase, würzig im Geschmack.
Nicht zu spritzig, sorgt die sanft gebundene Kohlensäure für ein Wohlbefinden am Gaumen.
 
In 100 % Flaschengärung für die Tauglerei gebraut bei Pinzgau Bräu.
 
33 cl Bügelflasche, 5,1 % Alkohol

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
1,80 €
0,30 €
Anzahl
Diese vegane ayurvedische Bio Kräuterteemischung wirkt auf den Körper erdend, wärmend und schmierend für die Gelenke.

Zutaten: Zitronenverbene, Grüner Hafer, Lindenblüten, Hanfblätter, Hagebutten, Apfelstücke, Dillspitzen, Fenchelsamen, Orangenschalen, Lavendelblüten, Hibiskusblüten, Yosp

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
10,00 €
1,67 €
Anzahl
Einheit: 50 g
Unser Wohlfühl-Kräutertee wird sorgfältig vom Kräuterhof Salzburg gemischt.

Zutaten: Rosen, Citronellagras, Kamille, Eisenkraut, Ringelblumen, Frauenmantel, Schafgarbe, Kornblume

Abholtag: Freitag, 08.07.2022 (wöchentlich)
Hersteller: Tauglerei
10,00 €
1,67 €
Anzahl
Einheit: 50 g

Impressum

Tauglerei
Patrick Sellier
Am Dorfplatz 31
5423 St. Koloman
Handy: +436803285478
E-Mail: [javascript protected email address]
Homepage: http://www.tauglerei.at

UID-Nummer: ATU66811257

Geändert am 16.12.2020 06:48